Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Vollmond Wanderung Monte Generoso

DatumMi 16. Feb.  bis Do 17. Feb. 2022
GruppeAktive
Leitung
Rebgasse 9
4102 Binningen
Telefon G +41 61 386 32 54
Telefon P +41 61 421 25 88
Mobile +41 76 217 56 63
E-Mail:
Typ/Zusatz:S (Skitour)
AnforderungenKond. C
Techn. ZS
ReiserouteÖV
Unterkunft / Verpflegungkeine
Kosten Basis Halbtax
KartenLugano
Treffpunkt16.2.2022, 18:55 Uhr / auf der Passarelle ob dem Gleis Nr.6
Route / Detailsanstelle von Skitour Wilerhorn NEU Wanderung Monte Generoso im Vollmondschein die ganze Nacht durch unterwegs, also ziemlich bis recht anstrengend: per Zug Mittwoch Abend anstatt nach Hohtenn NEU nach Mendrisio und von dort in ca 7 Std in Planung seit 12.02.22 Monte Generoso von Mendrisio ohne Ski aber Steigeisen und Stöcke dabei anstatt ursprünglich geplant aufs Wilerhorn
ZusatzinfoMittwoch Nacht : Neu als Wanderung geplant: Monte Generoso: Basel ab 19:03 Gleis 6, ohne umsteigen, Mendrisio an 22:19 Uhr; Retour ca. 12:42 Uhr mit 2 x umsteigen, Basel an 15:56 Uhr, Auf- und Abstieg Route gemäss Foto der Landkarten 1:25'000 gelb markierte Route, versandt an die TeilnehmerIn. ES HAT NOCH FREIE PLÄTZE
vorher war Skitour Wilerhorn geplant, wie folgt, ev für Vollmond Tour im März anstelle des ausgeschriebenen Wildhorn.
Basel SBB ab 19:28 h, Hohtenn an 22:23 Uhr. Marsch gute 2 Std. auf oft aperen, angenehmen Wanderwegen bis zur Alp Joli, dann ab 1740 müM mit Fellen auf hoffentlich schneebedeckten Hängen rechts entlang Bach (am besten dem Wanderweg folgend), dann über Moräne zu Firn und Gletscher, ohne Stirnlampe im Vollmondlicht. Aufstieg z.T. etwas ruppig im Wald, dann rechts steil von 2200 bis 2900 müM und zuletzt ev zu Fuss und mit Eispickel zur Lücke und via mässig breitem Grat in hoffentlich guten Trittfirnspuren ohne Skis zum Gipfel. Gute 6 h von Alp Joli bis Gipfel, insgesamt ca.9 Stunden inkl 3-4 Pausen ab Hoh Tenn bis Gipfel, 2300 Höhenmeter und ca. 10 km Distanz. Sonnenaufgang auf dem Gipfel mit etwas Glück um 07 Uhr, Abfahrt: Vom Plateau unterhalb dem Sattel bis Alp Joli dann von dieser Alp wie bisher immer zu Fuss, Skis auf Rucksäcken aufgeschnallt via Alp Tatz zum Bahnhof Hoh Tenn in 1½ h, total ca. 3 ½ - 4 h Abstieg ohne längere Pausen in der Abfahrt einzurechnen. Heimreise z.B. 11:53 Uhr, Basel an um 14:32 Uhr, ev auch später. wie 13:53 h oder 15:21 h, falls wir an der Sonne liegen bleiben

Ausrüstungdetails folgen in der Woche davor per Email, wichtig sind immer warme Kleider mitnehmen und Getränk in Thermos, siehe hier angehängte Einpack Liste, als Hilfe beim packen und Hinweise was essen vor der Tour; man kann alte Turnschuhe mitnehmen und diese mit anderen Dingen wie verschwitzen Kleider nach den ersten 2 Stunden Aufstieg beim Hüttli kurz vor dem Einstieg ins Jolital auf 1741 müM deponieren und hoffen, dass dies niemand wegnimmt bis wir wieder herunterkommen. Bei Variante Monte Generoso ohne Skis usw, dafür aber Wanderstöcke und Steigeisen einpacken. Es ist unsicher, ob wir den gleichen Weg herunterwackeln, also werden wir unterwegs kein Depot machen.
Beschreibung Beschreibung.pdf
Tourenbericht
AnmeldungOnline von Di 1. Feb. 2022 bis Mi 16. Feb. 2022, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich drucken