Winterklettertreff

Dienstagnachmittag/-abend

19. Oktober bis 21. Dezember 2021 und 4. Januar bis 22. Maerz 2022

Der Dienstag-Klettertreff des SAC Basel findet ab Oktober 2021 in der Kletterhalle statt.

Ort: vorläufig nur in der Kletterhalle K7 (Gundeldinger Feld, Basel). Je nach Entwicklung der COVID-Situation gehen wir auch mal ins Impulsiv nach Weil (De) oder eine andere Halle.

Bitte beachtet die aktuelle Covid Regelung (Stand Oktober 2021)

Der Zutritt ins K7 ist nur mit gültigen COVID-Zertifikat möglich. Es darf ohne Maske geklettert werden.

Zeit: ab 16 Uhr bis gegen 21 Uhr, jede /jeder kann kommen wann es für sie/ihn zeitlich geht, nach 21 Uhr klettern wir in der Regel nicht mehr sondern sind im Restaurant.

Ausrüstung: Kletterfinken, Klettergurt, Sicherungsgerät, Seil (min. 40 m) wenn vorhanden.

Voraussetzung: Beherschung der Partnersicherung für Vorstieg und Toprope. Vertrautheit mit dem persönlichen Sicherungsgerät.

Neuinteressenteninnen/-interessenten: bitte meldet euch beim ersten mal per e-mail  bei den Organisatoren.

Organisatoren:    Gabriele Fendrich     Beat Luetolf  

Die Kletterhalle Impulsiv in Weil (De) und die Kletterhalle Laufen sind wieder offen (Stand Oktober 2021), es besteht ebenfals eine COVID-Zertifikatspflicht, Informationen dazu auf den webseiten

www.impulsiv-weil.de

www.kletterhallelaufen.ch

Bitte beachtet die Sicherheitsbestimmungen und Benutzungsregeln der Kletterhallen.

Benutzerreglement K7
Sicherheitsbestimmungen Laufen
Hallenregeln Impulsiv Weil
  

 

Klettertreff Donnerstagabend im Vogesenschulhaus

Aktuell: Das Vogesenklettern ist ab 21.10.2021 wieder möglich!

21. Oktober - 16. Dezember 2021, 6. Januar - 24. Februar 2022 und 17. März - 7. April 2022

Das Training findet jeweils Donnerstagabend von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Kletterraum des Vogesenschulhauses, St. Johanns-Ring 17 in Basel statt. Es ist ausschliesslich für die Mitglieder unserer Sektion reserviert. Der Zutritt ist gratis, alle klettern auf eigene Verantwortung. Alle Routen sind mit Expressschlingen ausgerüstet, Seile hängen dort. Die Kletterhalle befindet sich im 3. UG, Schulhauseingang auf der Pausenhofseite. In den Schulferien ist der Kletterraum nicht zugänglich. Wer zum ersten Mal kommt, ruft am besten an oder mailt, der Zugang ist nicht ganz einfach.

Bitte beachten:

  • Zutritt nur mit gültigem COVID Zertifikat. Es darf ohne Maske geklettert werden.
  • Um die Sicherheit beim Klettern zu erhöhen ist das Sichern mit tuberartigen Geräten verboten.

Leiter:

Lorenz Ruf
Wojtek Stepak
Ruedi Mathys