Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Bleniotal - Sosto und Via Alta Carassina/ausgebucht

DatumSa 15. Jun.  bis So 16. Jun. 2024
GruppeAktive
Tourenleiter 1
Typ/Zusatz:BW (Berg u. Alpinwandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T5
ReiserouteÖV
Unterkunft / VerpflegungAdulahütte CAS
KostenCHF 200.- Basis Halbtax
KartenOlivone
Routevgl. unten
Treffpunkt15.6.2024, 6:03 Uhr / Basel SBB
Route / DetailsTag 1: der Sosto, das Wahrzeichen von Olivone
von Olivone (Bleniotal auf 892m) steigen wir durch schöne Wälder über die Alp Cumpièt zum Passo Muazz (1'697m). Etwas voher steigen wir in den undeutlich gewordenen Pfad nach Osten weg steil hinauf zum aussichtsreichen Sosto (2'221m). Der Gipfelhang siedelt sich im T5 Bereich an und wird von mir mit einem Fixseil abgesichert. Abstieg erneut bis Punkt 1'697 und dann durchs Val Carassin auf gutem Wanderweg zur Adulahütte CAS (2'021m). Aufstieg 1'400Hm / Abstieg 600Hm.
Tag 2: Via Alta Carassina
Von der Adulaütte CAS direkter Einstieg in diese lange Überschreitung (blau-weiss) von der Adulahütte über den Cima di Pinadee (2'486m), über den Cima Sgiu (2'375m) in steilem Abstieg zum Lago die Carassina (1'705m). Nach einem Bad auf guten Weg zum Lago die Luzzone (1'606m). Bus nach Olivone. Heimreise nach Basel SBB. (mit Auf- und Abs: Aufstieg ca. 1000m, Abstieg ca. 1000m, ca. 18km). Gehen in weglosem Blockgelände/Abs. durch Drahtseile.
ZusatzinfoFeste Bergschuhe, Wanderausrüstung, Lunch für 2 Tage (HP in der Hütte), Hüttenschlafsack
Wer gerne und sicher "kraxelt" ist dabei!
AnmeldungOnline von Mo 15. Apr. 2024 bis Mo 13. Mai 2024, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich drucken