Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Rheinwald - Bärenhorn / Pizzo Tambo

DatumSa 7. Sept.  bis So 8. Sept. 2024
GruppeAktive
Leitung
Typ/Zusatz:BW (Berg u. Alpinwandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T4
ReiserouteÖV
Unterkunft / VerpflegungPension in Splügen
KostenCHF 240.- Basis Halbtax
KartenSplügenpass/Hinterrhein/Vals/Andeer // Clubführer Bündner Alpen 3
Treffpunkt6.9.2024, 21:15 Uhr / Pension Suretta, Splügen
Route / DetailsAnreise am Vortag
Tag 1: Pizzo Tambo vom Splügenpass aus.
Der Tambo ist als Skiberg bekannt, kann jedoch im Sommer in der Zwischenzeit fast leichter bestiegen werden.
Anfahrt mit dem ersten Bus zum Splügenpass. Aufstieg 1'200Hm / Abstieg 1'200 Hm. Sicheres Gehen in steinigem Gelände. Gipfelaufschwung mit ausgesetzten T4+ Stellen. Absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. (ca. 7 Std.)
Tag 2:
Variante 1: Valser Horn (2'885m) mit Überschreitung Tällihorn (2'818m) bis zum Bärenhorn (Bärahore) (2'929m) (vgl. Bild) und Abstieg über Safierberg - Stutzalp - Splügen. Aufstieg ca. 1'700Hm / Abstieg ca.1'700Hm. (ca. 9 Std.)
Variante 2: Die Tour kann auch kürzer gestaltet werden. Einstieg in den Grat beim Tällihorn. Aufstieg ca. 1'400Hm / Abstieg ca. 1'400Hm (ca. 7 Std.)
Diese Tour erfordert Ausdauer und Fähigkeiten in weglosem Gelände zu gehen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. (T4+)
ZusatzinfoAnreise am Vorabend, weil wir den ersten Bus auf den Splügenpass von Basel her nicht erreichen.
Am zweiten Tag bringt uns ein Taxi nach Nufenen und die ersten 400 Höhenmeter nach Pt. 1918 (Variante 1) oder zur Alp Steinigboda (2046m) (Variante 2)
Ausrüstungfeste Bergschuhe, Wanderausrüstung, Helm (für Tambo), Stöcke
AnmeldungOnline von So 7. Juli 2024 bis So 4. Aug. 2024, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich drucken