Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


NEUES DATUM: Uri Rotstock

DatumSa 24. Jun.  bis So 25. Jun. 2023
GruppeAktive
Leitung
Typ/Zusatz:BW (Berg u. Alpinwandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T4
ReiserouteÖV
Unterkunft / VerpflegungBiwaldalp Isenthal / Massenlager HP
Route / DetailsAnreise: Basel SBB - Isenthal Seilbahn St. Jakob

1. Tag: St. Jakob - Biwaldalp - Schattig Sassi - Fulen - Biwaldalp
aufwärts ca. 1200 Hm, abwärts ca. 500 Hm, 5h, T4
Basel ab: 08:03 IR 26 Richtung Locarno, wir treffen uns im hintersten Wagen.
Ticket: Basel SBB – Isenthal Seilbahn St.Jakob löst jede/r für sich.


2. Tag: Biwaldalp - Gitschenhörelihütte - Uri Rotstock - Biwaldalp - St. Jakob
aufwärts ca. 1400 Hm, abwärts ca. 2000 Hm, 8h, T4
Rückreise St.Jakob ab: 17:03, Basel an: 19:58
ZusatzinfoGELEGENHEIT FÜR KURZENTSCHLOSSENE
WEGEN DER WETTERBEDINGTEN VERSCHIEBUNG AUF SA/SO SIND DREI PLÄTZE FREI GEWORDEN

Am Samstag unternehmen wir eine rassige Eingehtour über den Fulen, von wo sich ein fantastischer Tiefblick auf den Urnersee auftut.
Am Sonntag starten wir bei Zeiten auf den Uri Rotstock, sodass wir trotz der langen Marschzeit das letzte Postauto in Isenthal nehmen können.

Tourenbericht
AnmeldungOnline von Mi 21. Jun. 2023 bis Fr 23. Jun. 2023, Max. TN 9
anmelden ist nicht möglich drucken