Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Vom Oberalppass zum Gotthardpass

DatumSa 22. Juli  bis So 23. Juli 2023
GruppeAktive
Leitung
Amerbachstrasse 18
4057 Basel
Telefon P 061 681 66 97
Mobile 079 593 91 80
E-Mail:
Typ/Zusatz:BW (Berg u. Alpinwandern)
AnforderungenKond. B
Techn. T3
Unterkunft / VerpflegungVermigel-Hütte
KostenCHF 150.- Basis Halbtax inkl. Hütte mit HP
Route / DetailsOberalppass – Tomasee - Maighelspass - Vermigel-Hütte
Anreise mit dem Zug aus Basel auf den Oberalppass. Vom Oberalppass geht es zur Rheinquelle beim Tomasee. Nach der Wanderung durch das Feuchtgebiet des Val Maighels folgt der Aufstieg zum Maighelspass und zum idyllischen Portgerensee, danach der Abstieg zur Vermigel-Hütte. Uebernachtung auf der Vermigel-Hütte
Tag 1: Länge 13 km; Aufstieg: 820 m, Abstieg: 820 m, Dauer: 4h30
Vermigel-Hütte - Sellapass - Piz Giübin - Gotthardpass
Der Weg führt zur Alp Summermatten, zum Sellapass und weiter zum Piz Giübin (2776m) mit atemberaubender Rundsicht. Der Abstieg führt zum Staudamm des Sellasees und zum Gotthardpass. Rückreise nach Basel
Tag 2: Länge 12 km; Aufstieg: 820 m, Abstieg: 780 m, Dauer: 4h30
AusrüstungWanderschuhe, ev. Stöcke, Sonnenschutz, Wind- und Regenschutz
Verpflegung: tagsüber aus dem Rucksack an Tag 1 und Tag 2; Tag 1: Abendessen in der Vermigel-Hütte
AnmeldungOnline von Mi 17. Mai 2023 bis Mi 12. Juli 2023, Max. TN 9
anmelden ist nicht möglich drucken