Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Sälischlössli - Zofingen

DatumMi 15. März 2023 1 Tag
GruppeWerktagswanderer
Leitung
Buchenstrasse 24
4104 Oberwil
Telefon P 061 401 54 76
Mobile +41 79 224 88 88
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wanderung)
AnforderungenKond. B
Techn. T1
ReiserouteÖV
KostenCHF 15.- Basis Halbtax
Treffpunkt15.3.2023, 7:45 Uhr / Bahnhof SBB, Passerelle Gleis 7, Abfahrt 8.03 h
Route / DetailsOlten - Müliloch - Säli Schlössli - Burgruine Alt Wartburg - Lauterbach - Küngoldingen - Bühnenberg - Mülital/Wasserkanal - Zofingen.
Wanderzeit 4 Std., +500/-460 m, 14 km. Picknick für unterwegs mitnehmen.
Anreise: Basel SBB - Olten, Rückreise Zofingen - Basel SBB.
ZusatzinfoNach dem Start in Olten wandern wir durch das lauschige Müliloch hinauf zu Oltens Wahrzeichen, Sali Schlössli, wo wir mit schöner Aussicht Kaffee/Gipfeli geniessen. Ein Romantiker baute hier im 19. Jh. seinen Wohnsitz. Vorher stand hier eine Burg. Weiter geht es, mit einem Abstecher zur Burgruine Alt Wartburg, durch Feld, Wald und Wiesen Richtung Lauterbach, früher ein Bad und ein Hotel-/Restaurantkomplex, der nun verlottert. Bald treffen wir unüberhörbar auf die Autobahn A1. Den Schneckenberg lassen wir links liegen, via Küngoldingen und den Bühnenberg erreichen wir die ersten Häuser von Zofingen. Entlang dem Stadtbach flanieren wir durch das Mülital und dem Wasserkanal unterhalb von prächtigen Villen entlang und erreichen die Tore von Zofingen. Das Städtchen besticht durch seine gut erhaltene Altstadt, die gotische Stadtkirche mit barockem Turmhelm, das spätbarocke Rathaus, das Obertor und den Pulverturm.
AusrüstungDer Witterung angepasst Kleidung, Stöcke wer möchte, Picknick für unterwegs.
AnmeldungOnline von Mi 15. Feb. 2023 bis Mo 13. März 2023, Max. TN 20
anmelden ist nicht möglich drucken