Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Dünzenegg Trail

DatumMi 22. Feb. 2023 1 Tag
GruppeWerktagswanderer
Leitung
Bernerring 25
4054 Basel
Telefon P 061 481 25 02
Mobile 076 456 76 81
E-Mail:
Typ/Zusatz:SS (Schneeschuh)
AnforderungenKond. B
Techn. WT2
KostenCHF 61.- Basis Halbtax
Treffpunkt22.2.2023, 7:40 Uhr / Basel SBB, Passerelle bei Gleis 5
Route / DetailsSchwanden, Sagi–Oberi Matte–Dünzenegg–Züsenegggrabe–Schwanden, Sagi.
Länge, 9 km | Auf- / Abstieg 440 m | Wanderzeit, 4 Std.
Billett: Basel SBB bis Schwanden (Sigriswil), Säge und Retour. Abfahrt: 07:56
Evtl. nach Fahrplanwechsel geändert? Wird noch bekannt gegeben.
ZusatzinfoHoch über dem Thunersee führt der Weg durch stille Wälder und offene Weiden zur Dünzenegg. Die Begleitung: ein schöner Blick auf den See, die Berner Alpen und ins Mittelland. Mit ein paar Querungen und steileren, exponierten Stellen richtet sich der Trail an Schneeschuhläufer mit etwas Erfahrung.
Schwanden ist ein idyllisches Feriendorf in Gemeinde Sigriswil am Thunersee. Der Schneeschuhtrail Dünzenegg startet unweit der Bushaltestelle Schwanden Säge. Ab hier folgt er zunächst dem Sommer-Wanderweg und hoch zum Wasserreservoir. Mässig steil, abwechselnd im Wald oder über Weiden, geht es vorbei am Zenggisboden und weiter zur Stampfhütte. Hier geniesst man eine prächtige Aussicht über den Thunersee und in die Berner Alpen.
AusrüstungSchneeschuhe, Skistöcke, der Temperatur endsprechende Kleidung (Zwiebelschalenprinzip), Sonnenschutz, Picknick und Getränke.
AnmeldungOnline von So 22. Jan. 2023 bis Mo 20. Feb. 2023, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich drucken