Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Felshore oder Rote Totz

DatumSo 30. Jan. 2022 1 Tag
GruppeAktive
Leitung
Rebgasse 9
4102 Binningen
Telefon G +41 61 386 32 54
Telefon P +41 61 421 25 88
Mobile +41 76 217 56 63
E-Mail:
Typ/Zusatz:S (Skitour)
AnforderungenKond. A
Techn. WS
ReiserouteÖV
Unterkunft / Verpflegungkeine
KostenCHF 90.- Basis Halbtax
BesprechungE-Mail
Treffpunkt30.1.2022, 6:20 Uhr / ob dem Abfahrtsgleis auf der Passarelle
Route / DetailsAchtung: Umorganisation auf Tour ab Sunnbüehl Bergstation ob Kandersteg aufs Felshore oder Rote Totz, es hat noch zwei freie Plätze; die Tour findet doch wie anfänglich geplant am Sonntag; die aktualisierte Wettervorhersage ist für Sonntag windig, je mehr im Westen desto eher Chance auf Sonnenschein ab frühen Nachmittag, leichter Schneefall ab 1400 müM bis Sonntag Morgen, ganztags neblig im Urnerland .
Geplant ist: Basel ab 06:28 Uhr auf Gleis 9 - Richtung Milano, 2 Mal umsteigen. Ab Sunnbühl Bergstation (1888 müM) auf Skis ohne Felle leicht abfahren um schätzungsweise 09:40 Uhr, je nach Andrang an Seilbahn (, dann flach bergauf via Bergpension/Restaurant Schwarenbach auf Felshore oder Rote Totz, knapp 1000 Hm, 7 km, 4-4 1/2 Stunden Aufstieg inkl. Pausen, Abfahrt und gleiten wieder zur Seilbahn, oder Ueschinentäli und Schluss ev 1/2 h zu Fuss, Heimfahrt um 16:56 Uhr.
ZusatzinfoVarianten ab Orte ca. 1500 müM

1. Vorschlag Kt. UR: von Realp aufs Stellibodenhorn mit Skitragen über einen kurzen Grat zum Rotällihorn dann Abfahrt Nordosthänge hinunter oder retour auf Aufstiegsroute, falls neblig oder Hudelwetter, 1200 bis 1400 Hm, kürzeste Anfahrt 3h 18Min
2. Vorschlag Kt. GR: von Splügen auf Vorgipfel Bärenhorn (Pkt. 2803) 1200 bis 1300 Hm, zuerst am Südhang ca. 20 Min zu Fuss oder Mittagshorn auf der Südseite des Dorfs.
3. Vorschlag Kt. VS: Tscheltenhorn von Geschinen im Obergoms, quasi ab Bahnstation losfellen, 1400 Hm (Höhenmeter)
4. Vorschlag Fanenstock von Elm, 1200 Hm
5. Vorschlag Kt. GR: von Flims auf Segnespass 1550 Hm (anstrengendster Vorschlag, wunderbare Hochebene unterhalb dem Segnespass)
AusrüstungEinpackliste unten als pdf angehängt; TeilnehmerIn Liste folgt per Mail Donnerstag vor der Tour, diese bitte mitnehmen
Beschreibung Beschreibung.pdf
Tourenbericht
AnmeldungOnline von Mo 17. Jan. 2022 bis Sa 29. Jan. 2022, Max. TN 11
anmelden ist nicht möglich drucken