Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Sardona-Trilogie

Datum Sa 27. Jun.  bis So 28. Jun. 2020
Gruppe Aktive
Leitung
Bahnhofstrasse 11
4147 Aesch BL
Telefon P 061 321 80 01
Mobile 077 467 09 32
E-Mail:
Typ/Zusatz: H (Hochtour)
Anforderungen Kond. B
Techn. WS
Unterkunft / Verpflegung Sardonahütte
Kosten Basis Halbtax
Route 61
Route / Details Trinserhorn via Südgrat (T5) über Nordwestgrat auf Sardonahütte
Piz Sardona und Piz Segnas, WS
Abstieg wahlweise via Segnaspass nach Elm oder via Flims
ZusatzinfoIm UNESCO-Weltnaturerbe besteigen wir alle 3 Gipfel, das Trinserhorn auf dem Weg zur Hütte. Am nächsten Tag nehmen wir uns als leichte Hochtour den Piz Sardona vor und nehmen im 'Abstieg' noch den Piz Segnas mit.

Wer sich für die besondere Geologie im Sardonagebiet interessiert, kann im Calfeisental auch am Vortag interessante Informationen finden und von dort auf die Hütte zusteigen.

Da wir vor allem am Trinserhorn nicht überall angeseilt gehen werden, ist Trittsicherheit bei den Teilnehmenden wichtigste Voraussetzung!

Voraussetzung für die Anmeldung: Hochtourenkurs und/oder Erfahrung in ersten einfachen Hochtouren (bei Fragen bitte bei mir persönlich melden).
Ausrüstung normale Hochtourenausrüstung
Anmeldung Online von Sa 1. Feb. 2020 bis Fr 12. Jun. 2020, Max. TN 5