Aktivitäten

Bitte lesen: Neue Anleitung Tourenanmeldung und Tourenbericht

Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal


Via Ferrata Diavolo (Gotthardregion)

Datum Sa 11. Mai 2019 1 Tag
Ausweichdatum So 12. Mai 2019
Gruppe Aktive
Leitung
Im Winkel 6
4107 Ettingen
Telefon P 061 721 41 71
Mobile 078 752 02 78
E-Mail:
Typ/Zusatz: KS (Klettersteig)
Anforderungen Kond. B
Techn. K3
Max. TN 8
Reiseroute ÖV
Kosten Basis Halbtax
Treffpunkt 11.5.2019, 6:50 Uhr / Basel SBB, Passerelle (Gleis 11)
Route / Details Wir wandern ab Göschenen entlang der wilden Gotthard-Reuss durch die Schöllenenschlucht bis zur legendären Teufelsbrücke (KS-Name!) bzw. zum historischen Suworov-Denkmal (ca. 1 1/4 Std)
Dort befindet sich der Einstieg zum ersten modernen Klettersteig der Schweiz, 1998 erstellt durch Gebirgsspezialisten der CH-Armee.
Kletterzeit ca. 3 Std.
Leichter Abstieg auf dem Sonnenhang (T3) über Nätschen nach Andermatt.
ZusatzinfoDieser schöne Klettersteig (K2-K3) eignet sich für Einsteiger !
Wie bei allen KS ist aber auch hier Trittsicherheit und Schnwindelfreiheit Voraussetzung.
*Hinfahrt: Zug BS SBB ab 07.04 Richtung Luzern-Locarno (bis Göschenen)
*Bahn-Billet: (Spar-)Tageskarte empfohlen !
Ausrüstung Klettersteigausrüstung: Set inkl. Helm (Mietmöglichkeit bei Bächli Sport)
Anmeldung von 1.4.2019 bis 9.5.2019
anmelden ist nicht möglich