Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung

Weisshornhütte    Hilf mit, die Weisshornhütte zu sanieren!


Lötschental

Datum Mi 16. Okt. 2019 1 Tag
Gruppe Werktagswanderer
Leitung
Sennheimerstrasse 43
4054 Basel
Telefon G 061 303 88 28
Telefon P 061 302 21 25
Mobile 079 458 68 09
E-Mail:
Typ/Zusatz: BW (Berg u. Alpinwandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T2
Kosten CHF 84.- Basis Halbtax; Tageskarte oder Spar-Tageskarte empfohlen
Karten Blatt 1268 Lötschental
Treffpunkt 16.10.2019, 7:20 Uhr / Basel SBB, Gleis 4, beim Kiosk, Abfahrt 7:31
Route / Details Fafleralp 1766 - Grundsee 1842, entlang der Lonza - Anenhütte 2358 - Anusee 2367 - Guggisee 2007 - Guggistaffel 1933 - Fafleralp. 11.4 km, +/- 675 Hm, reine Wanderzeit etwa 4 ½ Std. Verpflegung aus dem Rucksack oder in der Anenhütte. Die Mittagsrast wird bei der Anenhütte sein. Handschuhe und Mütze mitnehmen. Stöcke sind empfohlen.
Basel SBB - Goppenstein - Fafleralp, zurück ab Fafleralp um 17:18, Basel an 20:29.
ZusatzinfoFür mich ist das Lötschental im Herbst ein Höhepunkt des Wanderjahres. Diesmal starten wir von der Fafleralp. Wir wandern durch die vielfältigen Vegetationsstufen des Gletschervorfeldes, vorbei am Grundsee, der Lonza entlang. Unser Weg ist gesäumt mit gelben Lärchen. Später queren wir die Lonza und steigen auf zur Anenhütte, das Gletschertor des Langgletschers im Blick. Weitere Gletscher und weisse Spitzen auf beiden Talseiten und die Lötschenlücke werden unsere Blicke fesseln. Mittagshalt. Zurück zur Fafleralp nehmen wir den Weg auf der Nordseite des Tales, vorbei am Guggisee. Jetzt schauen wir talauswärts zu den 3000ern, hinter denen sich Leukerbad versteckt. Und immer wieder erfreut uns die Pracht der grossen und kleinen Naturschönheiten.

Ausrüstung Regenschutz, Kälte- und Windschutz (Jacke, Pullover, Mütze, Handschuhe), Stöcke, Zwischenverpflegung. Mittagessen aus dem Rucksack oder in der Anenhütte, je nach Wetter und persönlicher Vorliebe.
Beschreibung Beschreibung.pdf
Tourenbericht
Anmeldung Telefonisch, Internet von Mo 16. Sep. 2019 bis Mo 14. Okt. 2019, Max. TN 16
anmelden ist nicht möglich