Aktivitäten

Bitte lesen: Neue Anleitung Tourenanmeldung und Tourenbericht

Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal


Hohenrain-Müswangen-Hitzkirch

Datum Mi 31. Jan. 2018 1 Tag
Gruppe Werktagswanderer
Leitung
Burggartenstr. 36
4133 Pratteln
Telefon P 061 821 03 50
Mobile 079 582 69 43
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wanderung)
Anforderungen Kond. A
Techn. T1
Kosten Basis Halbtax
Treffpunkt 31.1.2018, 6:50 Uhr / Basel SBB Passarelle Gleis 8
Route / Details Abfahrt 07.04, Ballwil 514m - Hohenrain 609m - Unterillnau 733m - Horben 817m - Sulzerberg 812m - Müswangen 783m - Hitzkirch 470m, + 450 Hm / - 490 Hm, 17,2 km, ca 4 ¾ Std.
Billett: Basel-Luzern-Ballwil, ohne Halt bis Olten. Rückreise: Hitzkirch-Lenzburg-Basel. Mittagessen im Restaurant Horben. Die Anmeldung gilt auch für das Mittagessen.
ZusatzinfoHohenrain ist eine weitverzweigte Landgemeinde, eingebettet in die schöne Landschaft am Südhang des Lindenberges im Luzerner Seetal. Die Johanniterkommende Hohenrain ist das Wahrzeichen der Gemeinde und ist von weither sichtbar. Der Lindenberg ist ein langgestreckter Bergrücken im zentralen Schweizer Mittelland. Er gehört zu den Kantonen Luzern und Aargau, die Grenze verläuft mehrheitlich auf dem Bergkamm. Das Hochplateau Horben über 800 m ü.M mit dem Panoramablick ist einmalig vom Zugerbiet, zur Rigi bis weit in die Voralpen und Alpen.
Tourenbericht
Anmeldung von 20.12.2017 bis 29.1.2018
anmelden