Vogelberg/neues Datum

DatumDi 8. Nov. 2022 1 Tag
GruppeWerktagswanderer
Leitung
Im Berg 2
4450 Sissach
Telefon P +41 61 971 43 46
Mobile +41 79 581 40 83
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wanderung)
AnforderungenKond. B
Techn. T1
KostenCHF 11.- Basis Halbtax (TNW Bereich)
Treffpunkt8.11.2022, 9:20 Uhr / Basel SBB, Passerelle Gl. 17, Abfahrt 09:37 Uhr
Route / DetailsPasswang Bushaltestelle – Passwanghöhe (982) – Kretenweg Passwang – Vogelberg (1203) – hintere Wasserfallen - Wasserfallen (937) - Reigoldswil (509), ca. 12 km, + 400 / - 800 Hm, ca. 4 Std.
Verpflegung im Restaurant. Anmeldung gilt auch für die Teilnahme zum Mittagessen.
Billett: TNW Bereich 5 Zonen: S3 Basel SBB ab 09:37h bis Zwingen, Postauto Richtung Balsthal bis Passwang, retour TNW Bereich 6 Zonen: Reigoldswil, Umsteigen in Liestal
ZusatzinfoDer Passwang ist Teil einer Falte des Kettenjuras. Der Strassenübergang Passwang, der nicht einmal ein Pass im eigentlichen Sinne ist, überquert, respektive durchsticht, eine südliche Vorkette des Passwangs. Der Name Passwang (eigentlich Baschwang) hat nichts mit Pass zu tun, sondern heisst nach neuster Deutung «Rodung auf der Anhöhe».
Vom 1203 m ü. M. hohen Vogelberg, beziehungsweise von einem nicht bewaldeten Nebengipfel Punkt 1197.6 hat man einen bestechenden Ausblick, einerseits bei klarer Sicht nach Süden auf die Alpenkette, andererseits nach Norden auf die Juravorhügel bis in die Vogesen und in den Schwarzwald.
Zum Zeitpunkt unserer Wanderung ist die Wasserfallenbahn in Revision, darum wandern wir je nach Verhältnissen auf dem Weg oder Wanderweg nach Reigoldswil
AusrüstungDer Witterung entsprechende Kleidung, gute Schuhe mit Profil, Stöcke empfohlen
Tourenbericht
AnmeldungOnline von So 9. Okt. 2022 bis Mo 7. Nov. 2022, Max. TN 20
anmelden ist nicht möglich drucken