Seefeld- Sieben Hengste/ausgebucht

DatumFr 27. Mai 2022 1 Tag
GruppeAktive
Leitung
Delsbergerallee 42
4053 Basel
Mobile +41 78 836 27 61
E-Mail:
Typ/Zusatz:BW (Berg u. Alpinwandern)
AnforderungenKond. B
Techn. T3
ReiserouteBasel SBB-Bern-Interlaken West- Beatenberg Station
Kosten Basis Halbtax
Karten1208-Beatenberg
Route / DetailsUnterwegs in einfachem weglosen Gelände zwischen Thunersee und hinterem Emmental.
Treffpunkt: Basel SBB, Gleis 9, auf dem Perron im hintersten Wagen.
Abfahrt: 05 56 h.
Reise: Basel SBB-Bern-Interlaken West- Beatenberg Station
ZusatzinfoVon Beatenberg mit der Luftseilbahn auf das Niederhorn. Wir wandern in ca. 2 h auf der beliebten Gratroute über das Gemmenalphorn zum Wagenmoos. Von dort erkunden wir die drei weglosen Geländekammern, die das Thema dieser Wanderung bilden:
1. Die skurillen Karstformationen am Südfuss der Sieben Hengste, mit ihren bedrohlich wirkenden Dolinen
2. Die flachen, plattigen Felsen im Talboden des Wagenmoos, mit fotogenen Tümpeln durchsetzt
3. Die offene Parklandschaft des Hangmoores im Seefeld, wo man sich schneller verirrt, als man denkt.
Die technischen Schwierigkeiten sind gering, bei den Karstfeldern etwas höher, aber dort werden wir uns situationsbedingt so bewegen, dass es alle geniessen können.
Das allgemeine Tempo wird in dieser weglosen Landschaft beschaulich sein, wir haben Zeit zum Erforschen, Staunen und auch Fotografieren. Nach ca. fünf Stunden machen wir uns auf den Rückweg zur Bergstation der Luftseilbahn Niederhorn, auf dem hangseitig gelegenen Weg, so dass sich daraus eine Rundtour ergibt. Die letzte Talfahrt ist um 1740 h. Abfahrt Postauto in Beatenberg nach Interlaken West um 1820 h. Ankunft in Basel um 21.04 h.
AnmeldungOnline von Di 26. Apr. 2022, Max. TN 7
anmelden ist nicht möglich drucken