Strahlegghorn 3461m/abgesagt

Datum Sa 19. Sept.  bis So 20. Sept. 2020
Gruppe Aktive,JO
Leitung
Rebgasse 16
4102 Binningen
Telefon P 061 421 22 70
Mobile 077 404 99 08
E-Mail:
Typ/Zusatz: H (Hochtour)
Anforderungen Kond. C
Techn. WS
Unterkunft / Verpflegung Schreckhornhütte SAC
Kosten Basis Halbtax
ZusatzinfoNicht zu Unrecht gilt der Weg zu unserer Schreckhornhütte als einer der schönsten Hütttenzustiege der Alpen. Von der Pfingstegg, die wir mit der Seilbahn ab Grindelwald erreichen, schlängelt sich der Pfad am Hang hinan. Zum Teil ausgesetzt, zum Teil über kleine Leitern und über schmale Bänder werden wir in ca. 4 Stunden die Hütte erreichen. Der Ausblick auf die nahen Gletscherbrüche des Unteren Grindelwaldgletschers, den Eiger und die Fiescherwand ist schlichtweg grandios!
Die Besteigung des Strahlegghorns (4-5 h) ist technisch nicht besonders schwierig. Erst während der letzten Stunde, bei einer leichten aber zum teil ausgesetzten Kletterei, müssen wir anseilen. Belohnt werden wir auch hier mit einer einmaligen Rundumsicht auf die "ganz Grossen", auf Schreck- Lauteraar- und Finsteraarhorn.
> Anforderungen: Auch für Anfänger geeignet, da technisch nicht allzu schwierig.
> Aber: Zusammen mit dem Abstieg wird der Sonntag ein langer Tag, daher ist die Tour eher für konditionsstarke Teilnehmer/innen gedacht.
> Ausrüstung: Helm, Pickel, Anseilgurt & Steigeisen
Hinweis: Die Teilnehmenden sollten in der Lage sein, den Hüttenabstieg (weiss-blau-weiss/T4) selbstständig zu meistern.
Anmeldung Online von Fr 17. Jul. 2020 bis Mo 14. Sept. 2020, Max. TN 3
anmelden ist nicht möglich