Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Vogelberg Passwang bei Vollmond

DatumDi 18. Jan. 2022 1 Tag
GruppeAktive
Leitung
Rebgasse 9
4102 Binningen
Telefon G +41 61 386 32 54
Telefon P +41 61 421 25 88
Mobile +41 76 217 56 63
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wanderung)
AnforderungenKond. A
Techn. T2
ReiserouteÖV
Unterkunft / Verpflegungkeine
KostenCHF 12.- Basis Halbtax
BesprechungE-Mail
Treffpunkt18.1.2022, 14:05 Uhr / ob Gleis 10 auf der Passarelle
Route / DetailsWanderung zum aufgehenden Vollmond Passwang-Vogelberg, Punkt 1204müM
2.5 h hoch und gute 2 h wieder zurück, Details unten, zur Zeit sind wir zu siebt.
ZusatzinfoVollmond Wanderung zum Passwang-Vogelberg, Punkt 1204 müM
am Dienstag 18. Jan. 2022. Die Wetterprognose ist vielversprechend.
Reise:
Hinfahrt: Basel ab 14:16, umsteigen in Liestal, Reigoldswil Dorf an 14:53 h. Zur Zeit, Montag Nacht 21:30 Uhr sind wir 4 Frauen und 3 Männer. Ich werde also keine Plätze reservieren, was ab mehr als 10 Personen obligatorisch ist und 2 Tage vorher reserviert werden muss oder alle Billete für die Gruppeinmitglieder 1 Tag vorher kaufen und von euch dann das Kleingeld Fr. 5.70 Hinreise einsammeln. Für Nachzügler gibt es die Möglichkeit kurz vor der letzten Talfahrt, um 16:15 Uhr mit der Gondelbahn hochzufahren und uns dort zu treffen oder einzuholen.
Heimfahrt: Reigoldswil ab 21:02 h, Basel an 21:45 Uhr (oder spätestens 21:32 h, Basel an 22:13 h)
Beschauliche-Pause ab 17:15 Uhr auf dem Gipfel des Passwang-Vogelbergs, Pkt. 1204 müM hoffentlich mit Blick auf den im NE aufgehenden Vollmond (ca. 17:35 h) und Resten von Abendröte der untergehenden Sonne 17:10 Uhr. (Mond geht am Horizont (hinter Bergen) um 17:30 Uhr in der Himmelsrichtung 54° von Ost Richtung Norden auf)
Tourenbeschreibung: Dienstag-Nachmittag: von Reigoldswil zuerst flach dann steiler Jägerweg bergauf, an Gondeli Bergstation, dann an Restaurant vorbei an die Krete zum Gipfel Passwang-Vogelberg 1204 müM, insgesamt 700 Höhenmeter und 6 km 2 1/2 h
oder
viel kürzer von Passwang Tunnel (Bus Station) in ca. 1 h (300 Höhenmeter, 3 km) auf den Gipfel
Abstieg 19 Uhr gemütlich aufs Postauto (letzte Fahrt um 00:20 h) in 2 1/4 h via Hof Bürten und via Ängiberg (ev 10 Minuten Pause in lauscher Lichtung) hinunter ins Dorf Reigoldswil
ACHTUNG: für Eilige gibt es die Möglichkeit den steilen Jägerweg nach Reigoldswil zur Bus-Station in ca. 1 ¾ h abzusteigen oder mit einer Teilnehmerin vom Parkplatz ob Passwang Tunnel im PW heimzufahren.

AusrüstungMitnehmen: Bergschuhe, Wanderstöcke, Rucksack mit Znacht, warmen Kleider es wird ein kühler Wind blasen (wir bleiben sicher eine Stunde oben); Thermosflasche mit warmem Getränk, Wein, …, Kuchen, Tee, Café und Stirnlampe oder Taschenlampe (für schattige Waldweg Stellen oder wenn man im Rucksack etwas sucht). Ich nehme Anfeuerholz und Zündhölzli mit, wenn es reicht noch einen Kuchen + Café mit Becherli, Schnaps, wenig Brennholz (Feuerstelle auf dem Gipfel vorhanden und verdorrte Äste sollte es in der Nähe der Feuerstelle haben).
Tourenbericht
AnmeldungOnline von Do 13. Jan. 2022 bis Di 18. Jan. 2022, Max. TN 20
anmelden ist nicht möglich drucken