Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Stauffenchnubel/ausgebucht

DatumMi 27. Apr. 2022 1 Tag
GruppeWerktagswanderer
Leitung
Zum wisse Segel 18
4144 Arlesheim
Telefon P 061 701 66 61
Mobile 079 773 83 11
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wanderung)
AnforderungenKond. B
Techn. T2
KostenCHF 57.- Basis Halbtax
Treffpunkt27.4.2022, 7:45 Uhr / Passerelle Gleis 6, Abfahrt 7:56 nach Bern
Route / DetailsAussichtsreiche, recht anspruchsvolle Wanderung aus dem Gohlgraben zum Stauffenchnubel mit Abstieg nach Trub 812m. Unmittelbar bei der Postautohaltestelle geht der Weg steil nach oben über Guggernüll 1081m, Schinenalp 1196m, den Schynenzingge zum Stauffenchnubel 1228m und Abstieg nach Trub 812m, + 809 / - 794 Hm, 14 km, gute 4½ Std. reine Wanderzeit, Picknick.
Billette Basel - Gohl, Mettlen via Bern-Langnau, retour ab Trub, Löwenplatz via Trubschachen-Bern. Ankunft in Basel ca. 18:30 Uhr.

Es ist eine Freude, wie sorgfältig der Weg auf dieser Wanderung angelegt worden ist. Wo anderswo immer wieder Strecken auf Asphalt zurückgelegt werden müssen, verläuft hier meistens ein liebevoll angelegter Wiesenpfad etwas abseits des Teers. Die Tour bietet herrliche Blicke über die Schrunden und Gräben des Emmentals. Im letzten Abschnitt verlangt das gelb markierte, stufige Pfaffenweglein gute Trittsicherheit. Stöcke sehr empfohlen.
AusrüstungNormale Wanderausrüstung. Stöcke. Picknick.
Beschreibung Beschreibung.pdf
Tourenbericht
AnmeldungOnline von So 27. März 2022 bis Mo 25. Apr. 2022, Max. TN 18
anmelden ist nicht möglich drucken