Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung

Weisshornhütte    Hilf mit, die Weisshornhütte zu sanieren!


Vom Gotthard- zum Furkapass

Datum Mi 24. Jun.  bis Do 25. Jun. 2020
Gruppe Werktagswanderer
Leitung
Dornhägliweg 17
4144 Arlesheim
Telefon P 061 701 91 86
Mobile 079 811 98 65
E-Mail:
Typ/Zusatz: BW (Berg u. Alpinwandern)
Anforderungen Kond. C
Techn. T3
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Rotondohütte SAC
Kosten Basis Halbtax
Treffpunkt 24.6.2020, 5:55 Uhr / Passerelle Bahnhof SBB, Gleis 9, Abf. 0606
Route / Details TAG 1: Gotthardpass(2091m)-Alpe di Lucendro(2181m)-Passo di Lucendro(2532m)-Passo di Cavanna(2613m)-Ronggergrat(2695m)-Rotondohütte SAC(2570m)
13 km; Hm +1100/-600; reine Marschzeit 5 1/2 - 6 h.

TAG 2: Rotondohütte SAC(2570m)-Rottälligrat(2748m)-Stotzige Firsten(2732m)-Furkapass(2429m)
10,5 km; Hm +660/-800; reine Marschzeit 4 1/2 h.
ZusatzinfoUebernachtung und HP in der Rotondohütte SAC. Zwischenverpflegung für 2 Tage. Teilnehmende besorgen Billett selbst. Basel SBB-Gotthardpass (via Zürich/Arth Goldau) bzw. Furkapass-Basel SBB. Abfahrt 06.06 (Fahrplanänderungen vorbehalten)

Anspruchsvolle Bergwanderungen in alpinem Gelände. Sie bedingen gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und angemessene Ausrüstung bzw. Bekleidung.

Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird 3 Tage vor Termin eine Ersatzwanderung angeboten. Dannzumal bestehende Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit.

Letzte Rekognoszierung: 2014
Anmeldung Online von Mo 20. Apr. 2020 bis Mi 17. Jun. 2020, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich