Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung


Pointe de Zinal 3790m

Datum Fr 7. Aug.  bis So 9. Aug. 2020
Gruppe Aktive
Leitung
Typ/Zusatz: H (Hochtour)
Anforderungen Kond. B
Techn. WS
Unterkunft / Verpflegung Schönbielhütte
Kosten Basis Halbtax
Route Normalroute von der Schönbielhütte
Route / Details Wir besteigen die Pointe de Zinal via Normalroute (WS/3a). Wir starten von der Schönbielhütte und gelangen zuerst über einen Geröllpfad und dann über den Hohwänggletscher zum Col Durand. Von dort über den Nord-Ost Grad erreichen wir den Gipfel der Pointe de Zinal. Eine kurze Kletterei im 3. Grad erwartet uns im Gipfelbereich. Der Abstieg erfolgt auf der gleichen Route. Nach einer weiteren Nacht in der Hütte begeben wir uns am Sonntag auf die Heimreise.
Zusatzinfo1. Tag (Freitag): Anreise nach Zermatt und Aufstieg zur Schönbielhütte.
2. Tag (Samstag): Besteigung der Pointe de Zinal (Normalroute, WS/3a).

Aufstieg: ca. 1200 Hm
Abstieg: ca. 1200 Hm
Distanz: ca. 9 km

3. Tag (Sonntag): Abstieg nach Zermatt und Heimreise.

Bei der Anmeldung bitte angeben ob die Führung einer Seilschaft möglich ist.

Wir verbringen insgesamt 2 Nächte auf der Schönbielhütte.
Ausrüstung Hochtourenausrüstung, Helm, Seile nach Absprache, Details folgen per E-Mail.
Anmeldung Online von Mo 18. Mai 2020 bis So 2. Aug. 2020
anmelden ist nicht möglich