Aktivitäten

Anleitungen: Tourenanmeldung und -bericht       Adressänderung

Weisshornhütte    Hilf mit, die Weisshornhütte zu sanieren!


Vollmond Tour

Datum So 16. Jun.  bis Mo 17. Jun. 2019
Ausweichdatum Mo 17. Jun. 2019
Gruppe Aktive
Leitung
Rebgasse 9
4102 Binningen
Telefon G 061 386 32 54
Telefon P 061 421 25 88
Mobile 076 217 56 63
E-Mail:
Typ/Zusatz: H (Hochtour)
Anforderungen Kond. C
Techn. WS
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung nachts durchwandern
Kosten Basis Halbtax
Treffpunkt 16.6.2019, 00:00 Uhr /
Route / Details Start unmittelbar NACH dem Eiskurs auf Hoh Saas, am Sonntag Abend loslaufen um 21 Uhr, wenn der Firn hoffentlich gut "trägt": Mattmark Stausee am Schwarzbergchopf vorbei auf den Allalingletscher zum Fluchthorn (Empfehlung Bergführerbüro Saas-Fee)
Saasfee Plattjen - Britanniahütte - Fluchthorn - Britannia - Felskinnbahn - Saasfee oder Täsch/Zermatt - Mettelhorn, 3400 müM, Hotel-Restaurant Trift - Zermatt oder Saasfee - Britanniahütte - Strahlhorn - Adlerpass - Zermatt; Heimkehr am Montag Abend
Zusatzinfoper heute 13.Juni 2019 sind wir zu viert, es hat noch freie Plätze.
Start unmittelbar NACH dem Eiskurs am Sonntag Abend oder von daheim,
Fahrt nach Saas-Allmagell, Taxi nach Mattmark Stausee, dann Aufstieg ab ca. 21:30 Uhr im Vollmond Schein bis zum Sonnenaufgang um 05:39 Uhr, folgende Variante beschlossen: wie oben beschrieben nicht ab Saas Fee sondern vom Stausee via steile Hänge auf den Gletscher, oder von Saas-Fee via Pistengebiet Felskinn zur Hütte. Am Sonntag melde ich mich bei den Angemeldeten falls Nicht von Saas-Almagell Mattmark.
alte Varianten hier:
a.) Saasfee via Plattjen - Britanniahütte (dort anseilen) - über Gletscher aufs Fluchthorn, 3795 müM, 2000 Hm Aufstieg, ca. 7 1/2 h Aufstieg; Sonnenaufgang um 05:30 Uhr
Abstieg Aufstiegsroute ähnlich wie Aufsteig dann zum Schluss von Britanniahütte ev per Felskinn Seilbahn, nach Saasfee aufs Postauto weitere Varianten für ein andermal

b.) Täsch oder Zermatt - Mettelhorn, 3400 müM,, 2000 Hm Aufstieg, 8h bzw 7 h Aufstieg, Abstieg via Hotel-Restaurant Trift (Morgenessen) nach Zermatt, auf den Zug nach Hause
c.) Saasfee, 21 Uhr loslaufen via Plattjen dann Britanniahütte aufs Strahlhorn, 4140 müM, 2400 Hm Aufstieg, 8 1/2 h, Abstieg gleiche Route oder eleganter via Adlerpass nach Zermatt;
Heimkehr am Montag (Spät)Nachmitag bis Abend je nach Variante
Teilnahme am vorangehenden Gletscher- & Firn-Ausbildungskurs Samstag/Sonntag ist nicht Voraussetzung.
Zugsverbindungen:
Basel ab 17:59 Uhr, Saas Fee Busterminal an 20:59 Uhr

weitere Varianten Piz Buin von Guarda, Wildstrubel von Kandersteg oder die Wanderung Wilderswil - Schynige Platte - Faulhorn (Morgenessen auf der Terasse), Abstieg zur Sesselbahn First, Heimreise von Grindelwald
Ausrüstung Einpack Liste folgt mit der TeilnehmerIn Liste in der Woche vor der Tour bzw hier angehängt
Beschreibung Beschreibung.pdf
Tourenbericht
Anmeldung Telefonisch, Schriftlich, Internet von Fr 10. Mai 2019 bis So 16. Jun. 2019, Max. TN 11
anmelden ist nicht möglich