Aktivitäten

Bitte lesen: Neue Anleitung Tourenanmeldung und Tourenbericht

Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal


Churfirsten (3 auf einen Streich)

Datum Mi 10. Jul. 2019 1 Tag
Gruppe Werktagswanderer
Leitung
Typ/Zusatz: BW (Berg u. Alpinwandern)
Anforderungen Kond. C
Techn. T3
Max. TN 12
Reiseroute ÖV
Kosten Basis Halbtax
Treffpunkt 10.7.2019, 6:15 Uhr / Bhf SBB Passerelle, Gleis 8
Route / Details Sellamatt(1373m)-Hinderrugg(2306m)-Chäserrugg(2260m)-Gamserrugg(1945m)-Gamsalp(1765m)-Oberdorf(1233m).
Distanz 12,5 km; Hm +1100/-1250; reine Wanderzeit 5 1/2 h.
Knieschonende Variante bis Gamsalp: Distanz 9,5 km; Hm +1075/-695; reine Wanderzeit 4 1/2 h.
ZusatzinfoDie spektakulären Churfirsten sind das Wahrzeichen des Toggenburgs und gleichzeitig dessen südliche Begrenzung. Sie laufen im Norden relativ flach bis zum Toggenburg aus. Südwärts fällt die Kette fast senkrecht beinahe 2000m zum Walensee (419m) ab. Die Bergtour bietet atemberaubende Aussichten ringsherum.

Verpflegung aus dem Rucksack. Möglichkeit der Verpflegung im Restaurant Chäserrugg (sehenswerter Bau der Architekten Herzog & Demeuron/Mittagsrast). Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Teilnehmende besorgen Billett selbst. Basel/Alt St. Johann (via Zürich/Wil) bzw. Wildhaus-Lisighaus/Basel (via Buchs/Sargans). Billette von Alt St-Johann bis Sellamatt und Oberdorf (gegebenenfalls von Gamsalp) bis Wildhaus werden vor Ort durch den Tourenleiter besorgt.) Zugabfahrt 06.33 Gleis 8. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen wird 3 Tage vor Termin eine Ersatzwanderung angeboten. Die dannzumal bestehenden Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit auch für die Ersatzwanderung.
Anmeldung von 10.6.2019 bis 8.7.2019
anmelden ist nicht möglich