Aktivitäten

Bitte lesen: Neue Anleitung Tourenanmeldung und Tourenbericht

Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal


Hochschijen-Schijenstock S-Gräte

Datum Sa 9. Jun.  bis So 10. Jun. 2018
Ausweichdatum Sa 9. Jun. 2018
Gruppe Aktive,JO
Leitung
Rebgasse 9
4102 Binningen
Telefon G 061 386 32 54
Telefon P 061 421 25 88
Mobile 076 217 56 63
E-Mail:
Typ/Zusatz: KA (Klettern Alpin)
Anforderungen Kond. B
Techn. III
Max. TN 8
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Bergseehütte
Kosten Basis Halbtax
Karten Urseren
Route Südgräte Hochschijen und Schijenstock
Besprechung E-Mail
Treffpunkt 9.6.2018, 00:00 Uhr /
Route / Details Sa: Aufstieg via Bergseehütte zum Einstieg, S-Grat Hochschijen, III+ Kletterei; So:Schijenstock Südgrat III+ Kletterei mit zahlreichen Türmchen auf und ab, viel am kurzen Seil
Zusatzinfofrüh los in Basel, 05:04 Uhr, Gleis 8, Treffpunkt auf Passarello ob Gleis 8. Von Göschenen (08:02 h an) mit Alpentaxi Christian Näf (Postauto erst ab Juli) (041 885 01 02, 079 545 14 52) zur Göscheneralp. Aufstieg zur Bergseehütte, umpacken, weiter zum Einstieg, über zur Zeit geschlossene Schneedecke, zum Hochschijen, 2 3/4 h, Anseilen, gemütliches Granit Klettern, 3b, über den Südgrat, 2 1/2 h zum Gipfel (14:30 Uhr) am Freitag, retour zur Hütte (17 Uhr); am Samstag ebenfalls im Schwierigkeitsgrad meist II-III+ (einmal 30m 4a), aber zügiger klettern, oft am kurzen Seil, da der Grat länger ist und wir abends heimreisen.
Sonntag: spätestens 6 Uhr los zum Einstieg (1 1/2 h) inkl. anseilen, über geschlossene Schneedecke, zum Schluss steile Firnflanke (Eispickel) zum Grat Beginn; Grat überklettern mit vielen Türmchen, 2 Mal 20 m Abseilstellen sowie 2 Mal Abklettern, bis zum Gipfel (max 6 h). Abstieg 2 1/2 h bis zum Postauto mit allfälligem Zwischenhalt in der Hütte, Rückfahrt mit alpentaxi um etwa 17:30 Uhr, Göschenen ab 18:06 Basel an 20:53 Uhr (oder 18:58 h G ab/ 21:56 h BS an).
Ausrüstung Helm, Gstältli, Abseilgerät, 5 Karabiner, 2 Schlingen, ev leichter Eispickel für Zustiege (kläre ich noch ab), Bergschuhe mit oder ohne Kletterfinken, Seil nach Vereinbarung ...., ich sende kurz vor der Tour eine Einpack-Material-Liste
Tourenbericht
Anmeldung von 2.4.2018 bis 7.6.2018
anmelden