Aktivitäten

Bitte lesen: Neue Anleitung Tourenanmeldung und Tourenbericht

Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal


Val Antrona - Steinböcke und Tunnel

Datum Fr 27. Okt.  bis Sa 28. Okt. 2017
Gruppe Aktive
Leitung
Obermattweg 1
4313 Möhlin
Mobile 079 242 36 56
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: BW (Berg u. Alpinwandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T3
Max. TN 2/5
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Bivacco Cingino (2225m)
Kosten CHF 95.- Basis Halbtax
Karten geo.admin, 284 Mischabel
Route Antronapiana - Cingino Stausee - La. di Camposecco
Route / Details 1. Tag. Antronapiana via Antronalago, Bacino di Campliccioli zum Cingino-Stausee. ca. +1250 hm
2. Lag. di Cingino - Tunnel Lago di Camposecco - Antronapiana. ca. + 180 hm / -1400 hm
Zusatzinfo Wanderung in abwechslungsreicher Landschaft. Highlights: Akrobatische Steinböcke auf der steilen Steinmauer von Cingino, Durquerung des über 2 km langen Druckwasserstollens zum Lago di Camposecco.

Übernachtung im Selbstversorger Bivacco Cingino beim Stausee.
Ausrüstung Gute Wanderausrüstung, feste Bergschuhe. Der Jahreszeit entsprechende Kleidung (Handschuhe, Kappe) etc. Für die Übernachtung braucht es ein warmer Schlafsack, das Bivacco kann man nicht heizen! Essgeschirr bitte mitbringen, wir kochen selber.
Anmeldung von 9.10.2017 bis 23.10.2017